BabySignal

Ein Baby hebt die Hand, um “Tschüss” zu winken. Ein anderes Kind zeigt auf etwas, damit wir hinterherschauen. Kinder mögen Handbewegungen und es fällt ihnen leicht, diese zu zeigen – so kommunizieren sie mit uns, wenn die sprachliche Entwicklung noch nicht so weit ist. Bei babySignal lernen Eltern erste Gebärden für den Alltag mit ihrem Kind: sogenannte Babygebärden für die frühe Verständigung.
Durch Gebärden erhalten die Erwachsenen frühe Einblicke in die Erlebniswelt des Kindes. Kinder erkennen, dass sie sich mit Gebärden ausdrücken können. Sie erzählen uns, was sie sehen, hören, erlebt haben oder haben möchten. Mit babySignal wird die frühe Verständigung und das gegenseitiges Verstehen unterstützt.

Weitere Informationen unter: https://www.babysignal.de/25-0-profil-kursleiterin.html?klid=286