Waldlaufmamis

Waldlaufmamis


Du bekommst ein professionelles Training, speziell auf die Bedürfnisse von Müttern abgestimmt.


  • 1 Kurstermin

Waldlaufmamis

ab   90,- EUR gemäß §4 Nr. 18 UStG steuerbefreit

  • Parkplatz Ecke Überlinger Straße / Sonnenbühl in Singen
  • Waldlaufmamis
  • Esther Hall-Andes
  • Di., Fr.
  • 09:30 Uhr - 11:00 Uhr
  • Termindetails anzeigen
  • nur für Geimpfte, Genesene & Getestete Minderjährige Kinder ausgenommen.

* gemäß §4 Nr. 18 UStG steuerbefreit
c1 nur für Geimpfte, Genesene & Getestete Minderjährige Kinder ausgenommen.

Waldlaufmamis -Wir trainieren unter Einhaltung der Corona Regeln weiter.
Gerade in dieser Zeit, in der alles anders ist, ist es wichtig, etwas für sich und sein Immunsystem zu tun. Ich biete dir, speziell abgestimmte Übungen für Mütter an der frischen Luft . Ausdauer, Muskel-, Rücken-, Beckenboden Training und Dehnen alles in einem abwechslungsreichen Programm, bei dem du dein Baby schön warm eingepackt im Kinderwagen mitnehmen kannst. Ich zeige dir die Übungen und ihr könnt sie immer zu zweit durchführen, wir halten Abstand und sind im Wald, sodass wir uns an alle vorgegebenen Corona Regeln halten können.
Wenn du Lust hast auf ein Schnuppertraining, dann mache mit mir gerne einen Einzeltermin aus.
Ich freue mich auf dich und dein Baby, Hunde sind auch willkommen.
Esther Hall-Andes
017642579090 oder e.hall-andes@awo-konstanz.de

Was ist das Besondere?
Du bekommst ein professionelles Training, speziell auf die Bedürfnisse von Müttern abgestimmt. Es ist ein Lauftraining im Wald mit 3 Einheiten von Muskelaufbau, Rücken- Mobilisation, Beckenboden- Training, Dehnung und Entspannung. Du wirst an Gewicht verlieren und wirst dich fitter fühlen. Du hast Spaß mit deinem Baby und lernst neue Mütter kennen.
Nebenbei ist noch Zeit sich auszutauschen und dir Tipps zu allen Themen rund ums Kind einzuholen
Das Beste: du bauchst keinen Babysitter, ebenso sind Hunde willkommen.
Vereinbare ein kostenlose Probestunde ( 0176425 79090 gerne auch per What´sApp)
Ein Einstieg ist jederzeit möglich, egal ob du vorher schon Sport gemacht hast oder nicht.

Trainerin:
Esther Hall-Andes, Dipl.Soz.Päd., Pekip Gruppenleiterin, Trainerin für Waldlaufmammis und AT, Mutter von 2 Kindern

Sonstiges: Die Mehrfachkarten sind mit Feelfit kombinierbar.

Das Training findet auf eigene Verantwortung statt. Die Haftung für Verletzungen und Schäden aller Art während der Trainingseinheit liegt ausschließlich bei der Teilnehmerin selbst. Gleiches gilt für Wertgegenstände, Geld, Bekleidung oder mitgebrachte Ausstattung.  Einer sporttherapeutischen, angeleiteten Bewegung während der Schwangerschaft sollten keine gesundheitlichen oder ärztlichen Bedenken entgegen stehen. Die gynäkologische Abschlussuntersuchung und ärztliche Sporterlaubnis nach der Schwangerschaft sollte gegeben sein. Bei Ungewissheit sollte unbedingt ein Arzt oder Hebamme konsultiert werden.


Corona-Hinweis:

Für Präsenz-Kurse in geschlossenen Räumen:

In der Basisstufe ist ein 3G-Nachweis für unsere Präsenz-Kurse erforderlich.

In der Warnstufe gilt 3G mit PCR-Test.

In der Alarmstufe gilt 2G.

Seit 17.11.2021 gilt für Kurse der AWO Elternschule:

2G plus (Schnelltest).

Die Sonderregelung für Schwangere und Stillende läuft im Dezember 2021 aus. Für Schwangere zum 10.12.2021, für Stillende zum 31.12.2021.

NEU ab 12.01.2022: In Innenräumen muss von Erwachsenen eine Atemschutzmaske (FFP2 oder vergleichbar) getragen werden.

Für Präsenz-Kurse im Freien:

In der Basisstufe gibt es keine Einschränkungen.

In der Warnstufe gilt 3G

In der Alarmstufe gilt 2G.

Seit 17.11.2021 gilt für Kurse der AWO Elternschule:2G.

Die Sonderregelung für Schwangere und Stillende läuft im Dezember 2021 aus. Für Schwangere zum 10.12.2021, für Stillende zum 31.12.2021.

Eine Ausnahme bildet unser Angebot Waldlaufmamis. Hier gilt 3G.

Da sich die Lage aber wieder ändern kann, möchten wir Sie bitten, sich selbst über die aktuelle Corona Verordnung zu informieren. Die aktuelle Corona Verordnung finden Sie hier:

https://www.lrakn.de/,Lde/service-und-verwaltung/aemter/gesundheit+und+versorgung/coronavirus 

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/ 

Grundsätzlich gilt:

- Sie dürfen nur am Kurs teilnehmen, wenn Sie keinerlei Krankheitssymptome haben.

- Es sind die AHA-Regeln einzuhalten.

- Wir lüften und desinfizieren die Räumlichkeiten und das Material

- Bitte betreten und verlassen Sie den Kursraum immer Einzeln und mit Abstand.

- NEU ab 12.01.2022: In Innenräumen muss von Erwachsenen eine Atemschutzmaske (FFP2 oder vergleichbar) getragen werden.

Sollten die Corona-Lage Präsenz-Kurse nicht mehr zulassen, werden die Kurse automatisch in Online-Kurse umgewandelt.


Schreiben 17.11.2021

Bestimmungen für Praesenz-Kurse ab 13.01.2022

Hygieneplan für Elternschulkurse 13.01.2022

  • Esther Hall-Andes